Bürgerhaushalt startete am 7. Juni im Rathaus

Foto: Frank Daenzer

Die Potsdamer Stadtverordnetenversammlung hat im Mai einen Nachtragshaushalt für das Jahr 2019 beschlossen. Damit wurden unter anderem finanzielle Voraussetzungen für Mehrausgaben zum schnelleren Ausbau der Digitalisierung und für die freiwillige Rückzahlung von Kita-Elternbeiträgen bereitgestellt. Nach diesem Beschluss ging nun auch der nächste Bürgerhaushalt am 7. Juni mit der zentralen Auftaktveranstaltung an den Start.

Das Beteiligungsverfahren steht unter dem Motto „Gemeinsam das Wachstum meistern“. Interessierte können Vorschläge zum Stadthaushalt mit seiner gesamten Themenvielfalt einbringen. Vom 7. Juni bis 2. August 2019 stehen dazu der Postweg, die Telefonnummer 0331.289 11 20 sowie mehrere Infostände in den Stadtteilen für die Einbringung von kreativen Ideen zur Verfügung. Daneben können sich Interessierte unter www.potsdam.de/buergerhaushalt informieren und dort eigene Ideen und Vorschläge einreichen.

Ziel des Bürgerhaushalts ist es, anhand mehrerer Abstimmungsrunden bis zum Ende des Jahres eine Auswahl der 20 wichtigsten Bürgerempfehlungen zu ermitteln. Diese sollen Anfang 2020 dann der Stadtverordnetenversammlung zur Entscheidung übergeben werden und können nach einem entsprechenden Beschluss Eingang in Potsdams Haushalt finden.

Bei der Auftaktveranstaltung wurde über die Entscheidungen zu den Bürgerideen des Vorjahres, die aktuelle Haushaltslage und den Ablauf des diesjährigen Verfahrens informiert. „Auch in diesem Jahr hängen die Bedeutung und der Einfluss des Bürgerhaushalts von der Mitwirkung möglichst vieler Bürgerinnen und Bürger ab. Ich wünsche mir eine rege Beteiligung an dieser Form des Dialogs zwischen der Bürgerschaft und der kommunalen Politik“, sagt Bürgermeister Burkhard Exner und ergänzt „Wenn viele Potsdamerinnen und Potsdamer sich aktiv einbringen, machen sie den Bürgerhaushalt zu dem, was er sein soll – ein Beitrag für die gemeinsame Gestaltung unserer Stadt.“

Beispiele für umgesetzte Vorschläge: buergerbeteiligung.potsdam.de/kategorie/realisierte-vorschlaege-der-vorjahre

Written by BV